Blüten aus einem Stück

Lade Karte....
Blüten aus einem Stück

Datum/Zeit
18/01/2020
Ganztägig

Veranstaltungsort
Haus Waldenstein

Es gibt so viele Möglichkeiten Blüten aus einer Kugel herzustellen. Diese Techniken sind einfach und logisch.
Erst werden wir die grundlegende Blüten-Technik mit Schablone anwenden und dann vertiefen in Abwandlungen nach euren Wünschen.
Zu den unbekannteren Blüten  zählt die Leuchterblume, wenn ihr wollt, könnt ihr diese raffinierte Blüte entdecken.

Mitzubringen sind:

  • Frotteehandtuch für die Hände
  • Schere, Nähzeug, Moosgummi als Schablonenmaterial
  • Wasserschüssel
  • Stück Stoff der Größe 50x50cm zum Walken
  • ca. 70cm x70cm große dünne Plastikfolie (z.B: Malerfolie fein)
  • wer hat: Automatte als Unterlage
  • wer will: einen Schurz
  • eigene Filzutensilien, Filznadeln
  • wer hat: feine Wolle im Vlies u. Kammzug
  • Vesper

Material ist vorhanden TeilneherInnenzahl: max.10

Kursgebühr: 50.-€. bitte mind. 1 Woche vorher überweisen

Bitte anmelden bei Barbara Westerath: barbarawesterath@posteo.de